Der französische Ausnahmephilosoph Jacques Derrida, im Europa der 60-er- und 70-er-Jahre bei vielen Intelektuellen en vogue, hat mich zum Lied: „Dekonstruktion“ inspiriert.
„Dekonstruktion“, ein Titel meiner aktuellen CD „Liberation“, wurde von mir jetzt in ein Video umgesetzt.
Ich wünsche Euch viel Freude mit diesem spontan und puristisch entwickeltem Projekt!

 

Die Schatten ziehen vorüber.
du stehst einfach darüber.
Über dem Verlust des Lichts……..

Wie es weitergeht erfahrt Ihr morgen im
GeNuss Cafe in Lützelburg,
Georgenstraße 15,
86456 Lützelburg,
19.30 Uhr

 

Die Schatten ziehen vorüber,
doch es gibt Etwas, das bleibt:

Der Nachhall der Känge und Worte,
Gedankenbruchstücke,
merkwürdige Geschichten,
Melodien, die ins Herz und in die Beine gehen.
Laßt Euch inspirieren und berühren
von den Chansons von Lyneste
und den Texten von Johannes Dees.

Der künstlerische Genuß
am 09.06.2018, 19.30 Uhr,
im GeNuss Cafe Lützelburg
Georgenstraße 15
86456 Lützelburg