Die Schatten ziehen vorüber

Wahrnehmung ist ein Überlebenstool!
Menschen und Stimmungen lesen und sich selbst verstehen zu können, ist mehr als eine Kunst.
Es ist eine Möglichkeit, mit der Inspiration gewaltiger und sensibler Ladungen an Emotionalität, Liebe und Verständnis zu generieren.
Der Mensch in diesem Spannungsverhältnis ist Thema unseres Abends:

Die Schatten ziehen vorüber.

Wir wollen Sie vorbeiziehen lassen und mit der Freude an Authentizität gelingt das immer wieder!

Eine Gemeinschaftsveranstaltung von Lyneste(http://lyneste.de/) und Johannes Dees im Café am Milchberg am 13.Januar 2018, 19.30 Uhr.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s