Hexenküche

Hexenküche_Post

 

Ich schleiche auf Socken –
die Kehle so trocken –
es locken Gerüche
in die Hexenküche.
Essenzen schimmern im farbigen Glas.

Blass
bin ich, seh´ mich gespiegelt –
nicht grad gestriegelt.
Zitrusnoten
Kardamon
Mohn
Ton
von klingenden Gläsern.

Wodka mit Gräsern,
benetzte Lippen
stippen
versuchen
erproben
loben den Genuß.
Das Supermittel
gegen Verdruß
sind die Gerüche
der Hexenküche.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s